Des Pudels Kern ...

... liegt tatsächlich in der Jagd. Auch wenn es fast niemand glaubt, aber der Pudel war ursprünglich ein apportierender Jagdhund, der die meisten Einsätze im Wasser hatte. Pudel waren spezialisiert auf die Wasserjagd. Dies kann man auch an seinem Namen erkennen, denn das alt-deutsche Wort "puddeln" heißt nichts anderes als "im Wasser planschen". 

Bis heute hat der Pudel seine Apportierfreude behalten.